Wie kann ich Unterhalt beantragen?

Ein Anspruch auf Kindes- und Trennungsunterhalt entsteht mit der Aufhebung der ehelichen Lebens- und Wirtschaftsgemeinschaft. Dann muss sofort schriftlich vom anderen (zahlungspflichtigen) Ehepartner Auskunft über dessen Einkünfte verlangt werden. Auch wenn die Auskunft erst später erteilt wird, entsteht rückwirkend zum Zeitpunkt des Auskunftsverlangens auch ein Zahlungsanspruch. Für Kindesunterhalt besteht möglicherweise auch ein Anspruch auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG); zuständig dafür ist das Jugendamt.