Was bedeutet Umgangsrecht?

Gemeint ist damit das Recht auf regelmäßige persönliche Kontakte des Elternteils mit dem Kind, das hauptsächlich beim anderen Elternteil lebt. Diese Kontakte können in Begleitung einer anderen Person (z.B. Mitarbeiter des Jugendamtes) oder ohne Begleitung stattfinden.