Was ist Mediation?

Mediation ist eine Alternative zu vielen Gerichtsverfahren. Definiert wird Mediation als ein freiwilliges, ergebnisoffenes Streitschlichtungsverfahren, in dem die Beteiligten versuchen, mit Hilfe eines neutralen Dritten - des Mediators oder der Mediatorin - zu einem für sie fairen, selbstbestimmten Ergebnis zu kommen. Dabei kommen seitens des Mediators oder der Mediatorin insbesondere Methoden der Gesprächsführung zum Einsatz.