Lebenspartnerschaft - Ihr Rechtsanwalt in Düsseldorf

Die gesetzlichen Regelungen stellen eingetragene Lebenspartnerschaften inzwischen weitgehend den Ehen gleich. Die noch bestehenden Unterschiede wurden durch verschiedene Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts immer weiter verringert. Im Regelfall habe Lebenspartner die gleichen Rechte, aber auch die gleichen Pflichten wie Eheleute. Das kann beim Scheitern einer Lebenspartnerschaft - ebenso wie bei einer Ehescheidung - zu vielfältigen Problemen führen. Ich helfe Ihnen auch hier bei der Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche ebenso wie bei der Abwehr unberechtigter Forderungen.

Empfehlenswert ist - insbesondere wenn beide Lebenspartner berufstätig sind - der Abschluss eines Lebenspartnerschaftsvertrages, in dem wechselseitige Rechte, Plfichten und Ansprüche geregelt werden. Ein solcher Vertrag muss notariell beurkundet werden. Ich bereite in Absprache mit Ihnen den Entwurf vor und vermittle den Kontakt zu einem Notar.